Dienstag, 27. November 2018

Sanma - Grillparty - zu deutsch Makrele-Grillparty

 Wenn ich mittags die  Kids im Kindi abhole, bleiben wir in der Regel noch eine Weile dort zum Spielen. In dieser Zeit ergeben sich auch immer wieder gute Gespräche mit den anderen Mamas die ihre Kinder abholen und nicht wie die Grosszahl der anderen Kinder mit dem Kindergartenbus fahren.
Wir haben es immer wieder auch von den verschiedenen Esskulturen und dass ich z.B. nie ganzen Fisch mache, weil ich nicht weiss wie es geht.
Tja und da haben sie eine Fischgrillparty organisiert um uns zu zeigen wie man das so macht - vor allem das Essen.
Wir hatten einen echt super tollen Tag in einem Park direkt am Meer mit 4 anderen Familien. Genial, dass man im November noch grillen kann ohne sich extrem einen abzufrieren. Es war zwar windig und kühl aber trotzdem hatten wir viel Spaß.


 Sanma - Makrele

 gegrillt

 bereit zum Essen

 Kindern wie Erwachsenen hats geschmeckt!

Und um unseren Freunden ein bisschen was deutsches zu zeigen, haben wir Stockbrotteig mitgebracht und an langen Kochstäbchen über dem Feuer gebacken und anschliessend mit Nutella gefüllt und verspeist.



 Auch beim Stockbrot machen hatten alle einen Riesespass und es hat geschmeckt. Selbst die Kids haben es gut durchgehalten das Brot zu backen weil die Stäbchen doch recht dünn sind im vergleich zu Stöcken und wir den Teig nur dünn drumgewickelt haben.
Das machen wir auf jeden Fall wieder.


Einen tollen Spielplatz, Skaterrampen und Basketballkörbe gab es auch so dass niemand langweilig wurde.


Aus dem Kinderwagen mach ein Gepäckwagen :-)

Keine Kommentare: