Donnerstag, 6. September 2018

Erdbeben in Japan

Nachdem der schlimmste Taifun seit 25 Jahren gerade erst vorüber ist, hat sich heute am frühen Morgen auf der Nordinsel Hokkaido ein starkes Erdbeben mit mindestens zwei Toten, mehreren Vermissten und vielen Verletzten ereignet.
Danke an alle, die sich um unser Wohlergehen sorgen machen. Uns geht es gut und wir haben von dem Erdbeben nicht mal etwas mitbekommen. 
Vielen Dank, wenn ihr für die Menschen in den betroffenen Regionen und die Rettungskräfte betet.
 

Keine Kommentare: